Startseite

Ergebnisse

Erfolgreicher Turnierstart 2021

24. Jul. 2021

Nach 10 Monaten Covid-Pause besuchten wir wieder einmal ein Turnier. 

Im Nachbarort Bad Wimsbach rechnete sich unser Team mit Rührlinger Christian, Hofstätter Gerhard, Reinthaller Hans und Schatzl Siegi nicht sehr viel aus. Zu kurz war die Trainingsphase, zu viel Spielpraxis hatten die Gegner (einige Landesmeisterschaftsmannschaften und Regionsmannschaften). Dies zeigte sich auch in einem verhaltenen Beginn mit 2 Niederlagen in 3 Spielen. Dann besonn man sich aber auf alte Stärken und gab in den nächsten 5 Spielen nur noch 1 Punkt ab. Mit 11 Punkten wurde der erfreuliche 2. Platz erreicht. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

VM DUO 2021 zum Wiederbeginn

05. Jun. 2021

Viele StocksportlerInnen nutzen bereits die ersten Tage der Wiedereröffnung zur Sportausübung. 

Als erster Test einer Formüberprüfung diente die VM DUO mit leider nur 5 Mannschaften. Trotzdem ein sehr gelungener Vormittag mit kleinem Frühschoppen.

Gewonnen hat

Meisterschaft: 
Vereinsmeisterschaft
Weiterlesen

Saisonende mit Niederlagen

08. Nov. 2020

Mit 3 Niederlagen geht die geteilte Coronasaison, welche im Herbst 2019 gestartet wurde zu Ende. 

Am letzten Tag vor dem 2. Lockdown konnte die Meisterschaft doch noch fertig gespielt werden. Viele Spieler sind im vergangenen Jahr zum Einsatz gekommen und muss auch für nächstes Jahr das Ziel sein, wieder zumindest 3 Manschaften zu stellen.

Die Bilanz fällt mäßig aus.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

MS 1 weiter im Windschatten von MS2

24. Okt. 2020

Nachdem die ursprüngliche Strafverifizierung (Spiel Vdf. 1 gegen Laakirchen) wieder zurückgenommen wurde lag vor der aktuellen Runde wieder MS 2 einen Punkt vor MS 1.

MS 2 (Ziegelböck, Mitterlehner, Radinger, Gumpelmayr) landete am Montag einen tollen 8:4 Sieg gegen Spitzenreiter Laakirchen 1. MS 2 (Raffelsberger H., Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) zog am Freitag mit einem 9:3 Erfolg in Pinsdorf aber wieder nach - es bleibt spannend.

MS 3 war diese Runde spielfrei.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Spannendes Duell in 36-Kehrenmeisterschaft

13. Okt. 2020

Die laufende 36-Kehrenmeisterschaft geht in die letzte Phase.

In der Oberliga gibt es ein spannendes Duell um die Vorchdorfer Nr. 1.
Nach dem Derbysieg zu Beginn lief es für beide Teams recht gleichmäßig. MS 1 profitierte von einer Strafverivizierung beim Spiel gegen Laakirchen und liegt aktuell 1 Punkt vor MS 2. Das Restprogramm spricht, nach der dieswöchigen Niederlage von MS 2 in der Gschwandt eher für MS 1 - mal sehen wie es ausgeht.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Sehr "schöner" Turniersieg im Kremstal

12. Sep. 2020

Zu den landschaftlich schönsten Turnieren zählt zweiwelslos jenes des EKV Rühler im Kremstal. Bei so schönem Wetter macht der Sport im Freien so richtig Spaß. 

Die Leistung war auch gut. Zwar war der Start (wieder einmal gegen Kremsmünster) mieserabel, dann steigerte sich das Team mit Ziegelbäck Manfred, Mitterlehner Andi, Schimpl Sepp und Schatzl Siegi stetig. In der Hinrunde wurde gegen den unmittelbaren Gegner um den Turniersieg ASKÖ Kirchdorf noch verloren, doch die letzten 5 Spiele ließ man nichts mehr anbrennen und feierte einen sicheren Sieg. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Wieder Derbysieg für MS 2 nach Coronapause

08. Sep. 2020

Die im Herbst 2019 begonnene 36-Kehrenmeisterschaft wird nach der Zwangspause im Frühling nun fortgeführt. 

Zu Beginn gab es wie letztes Jahr ein Oberligaderby zwischen MS 1 + MS 2. Und wie letztes Jahr setzte sich MS 2 (Ziegelbäck, Mitterlehner, Radinger, Gumplmayr) gegen MS 1 (Schatzl, Hofstätter, Reinthaller, Söllradl) mit 7:5 durch.
Damit liegt nun wieder MS 2 in der Tabelle knapp vor MS 1.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Turnierwoche mit Nachbarschaftssiegern

29. Aug. 2020

Coronabedingt haben wir unsere heurigen Asphaltturniere von zwei 9-er Turnieren auf drei 5-er Turniere ausgedehnt. Wir bedanken uns bei allen Mannschaften für die Teilnahme und die Disziplin, wodurch ein reibungsloser Ablauf zustande kam.

Mit Union Eberstalzell am Dienstag und SK Bad Wimsbach am Mittwoch siegten 2 Nachbarvereine. Am Montag war ATSV Lenzing nicht zu schlagen. 

Meisterschaft: 
Herrenturnier
Weiterlesen

Hauchdünner Turniersieg in Oberschwaig

13. Aug. 2020

Ende gut - alles gut, könnte man zum Turnierbesuch in Oberschwaig sagen. 

Unser Team mit Schatzl Siegi, Hofstätter Gerhard, Schimpl Sepp und Reinthaller Hans legte einen guten Start hin, verlor aber trotzdem das Auftaktspiel knapp. 

Vor dem letzten Spiel hatte das Team alles selbst in der Hand, verlor aber gegen Lambach. 

So musste dann doch noch die Quote entscheiden. Um lächerliche 4-Tausendstel war dann das Glück auf unserer Seite. Der Turniersieg war aber nicht zuletzt aufgrund der beiden Siege gegen Fischlham verdient. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Platz 4 bei WC Finale verteidigt

28. Jul. 2020

Coronabedingt verspätet fand nun doch noch das Finalturnier des heurigen Wintercups statt. 

Ohne unseren "Kroaten" Headcoach Walter startete unser Team mit Lebersorger Norbert, Söllradl Bowi, Hofstätter Gerhard und Schimpl Sepp in der B-Gruppe. 
Mit Gruppenplatz 2 wurde das Minimalziel des 4. Gesamtranges errreicht. Für einen Stockerlplatz wäre ein überzeugender Tagessieg notwendig gewesen. 

Meisterschaft: 
Wintercup
Weiterlesen

Seiten